Stiftung

Franz-Xaverius-Caritas-Stiftung

Stifter/in:
Rainer Lingg
Gründung:
28.11.2004
Gründungskapital:
50.000 Euro
Aktuelles Stiftungskapital:
54.961 Euro
Stiftungszweck:

Zweck der Stiftung ist die Förderung gemeinnütziger und mildtätiger Ziele der Caritasarbeit. Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Förderung der ideellen und materiellen Caritasarbeit 

  • bei der Integration und Förderung von Randgruppen, vor allem der in Deutschland lebenden Flüchtlinge, Asylbewerber und anderen Migranten, 
  • bei der Förderung von Jugendlichen durch Bildung und Ausbildung. Es ist hierbei besonders an Jugendliche kurdischer Volkszugehörigkeit gedacht und dies sowohl auf deutschem als auch auf türkischem und irakischem Staatsgebiet, 
  • bei der Rückkehr von Migranten in ihre Heimat, denen in Deutschland nur vorübergehender Aufenthalt gewährt wird, oder die auf eigenen Wunsch wieder zurückkehren. 
  • Maßstab für eine Förderung soll auch eigenes Bemühen sein. Die Förderung soll schwerpunktmäßig in Ulm und im Alb-Donau-Kreis zum Tragen kommen.