Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Sucht

Entgiftung

Die Entgiftung/der Entzug ist die Einstiegsphase in die Suchtbehandlung bei körperlicher Abhängigkeit. Die Behandlung eliminiert das Suchtmittel aus dem Körper. Sie kann in einer entsprechend eingerichteten Klinik, einer medizinisch betreuten Therapieeinrichtung oder ambulant durchgeführt werden.

Verwandte Einträge
Mehr dazu auf caritas.de:
Das Netz zum Ausstieg aus der Sucht

Sucht und Drogenabhängigkeit sind chronische Krankheiten, die geheilt oder zum Stillstand gebracht werden können. Das zeigt die Erfahrung vieler ehemals Abhängiger. Es gibt ein enges Netz professioneller Hilfen und die Sucht-Selbsthilfe. Mehr

Was ist der Unterschied zwischen psychischer (seelischer) und physischer (körperlicher) Abhängigkeit?

Mehr

Welche Medikamente haben Missbrauchs- und Abhängigkeitspotenzial?

Mehr